Heizung

Wir beraten Sie gerne!
04407 8991

Rufen Sie uns unverbindlich an.

Die Leistungen

Neubau Gas / Öl

ZUKUNFTSORIENTIERTE LÖSUNGEN
Eine moderne Heizungsanlage bietet viele Vorteile, die Ihre Lebensqualität steigert, Heizkosten senkt und Umweltbelastungen verringert:

  • Optimale Heizleistung für ein behagliches Zuhause
  • Trinkwassererwärmung ganz nach Ihren Wünschen
  • Senkung des Energieverbrauchs (Gas / Heizöl / Holz)
  • Schonung der Energieressourcen
  • Minimierung des Schadstoffausstoßes
  • Zuverlässige Einbindung alternativer Energieträger wie Solar, Erdwärme, Holz
EINE HEIZUNG MIT NIVEAU
Welche Energieform sollen Sie jetzt wählen? Welcher Heizungstyp passt zu Ihnen? Keine Sorge, wir stellen Ihnen viele Möglichkeiten vor, wie Sie mit moderner Heiz- und Haustechnik eine zukunftsorientierte Investition tätigen können. Wie Sie Zuschüsse aus Förderprogrammen bekommen, erfahren Sie natürlich auch in einer ausführlichen Beratung von uns. KOMPETENTER UND ZUVERLÄSSIGER PARTNER FÜR BAUHERREN
Dass wir ein kompetenter Partner für Bauherren sind macht sich bereits bei der ersten Beratung bemerkbar. Basierend auf der Wärmeschutzverordnung führen wir die vorgeschriebenen Berechnungen durch. So ist gewährleistet, dass die Leistung der Heizungsanlage dem wirklichen Wärmebedarf angepasst ist. Wir planen die Heizungsanlage bis ins letzte Detail und erstellen unter Einbezug von evtl. Förderungen ein Angebot mit klaren Preisen. Die Installation führen wir zügig und termingerecht durch. Fachgerechte Ausführung unter Berücksichtigung der Sicherheitsvorschriften sowie ein Höchstmaß an Qualität sind für uns selbstverständlich! UNSERE LEISTUNGEN
  • Fachgerechte Beratung
  • Kompetente Planung & Projektierung
  • Klare Preise und Terminzusagen
  • Qualifizierte Installation
  • Kundendienst

Modernisierung

HEIZKESSEL AUSTAUSCHEN
Viele Heizkessel in deutschen Haushalten sind vollkommen veraltet und verbrauchen deshalb deutlich mehr Energie als nötig. Dementsprechend höher sind die Heizkosten für den Hausbesitzer, solange er nicht eine Kesselsanierung vornimmt und in eine moderne und viel effizientere Heizung investiert.
JETZT DEN VERBRAUCH SENKEN!
Während alte Heizkessel das ganze Jahr über mit konstant hoher Temperatur betrieben werden, passen moderne Heizkessel ihre Kesseltemperatur der jeweiligen Außentemperatur an. Dadurch werden die Oberflächen-, Auskühlungs- und Abgasverluste drastisch reduziert. Wenn keine Energie benötigt wird, schalten sie sich sogar ganz ab – was erheblich Brennstoff spart und die Umwelt schont.

KOSTEN EINSPAREN
Neue Heizkessel schonen aber nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel, besonders wenn die alte Heizungsanlage 15 Jahre und älter ist. Die Anschaffungskosten relativieren sich schnell, wenn Sie das Einsparpotential betrachten.

BEISPIEL FÜR EINE ÖLHEIZUNG
  • Verbrauch der Altanlage = 4.500 Liter
  • Verbrauch der Neuanlage = 3.510 Liter
  • Jährliche Energieeinsparung = 990 Liter

NEUE GASHEIZUNG STATT ALTER ÖLHEIZUNG
  • Altanlage 30.000 kWh
  • Neuanlage 21.000 kWh
  • Energieeinsparung 9.000 kWh

Wartung

WARTUNG HÄLT IHRE HEIZUNG FIT
Auch nach der Installation bleiben wir Ihr Ansprechpartner. Durch regelmäßige Wartungen der Heizungsanlage stellen wir sicher, dass immer eine optimale Leistung und eine sichere Betriebsbereitschaft gewährleistet sind. Ihre Heizung sorgt für Behaglichkeit und Wohnkomfort. Jahraus, jahrein liefert sie Wärme und warmes Wasser. Dabei sind Brennerlaufzeiten bis zu 1.600 Stunden im Jahr keine Seltenheit. Dies ist vergleichbar mit einer Autolaufleistung von 80.000 km bei Tempo 50 km/h. Gönnen Sie Ihrer Heizung so viel Pflege, wie sie Ihnen für Ihr Auto selbstverständlich erscheint?


KOSTEN EINSPAREN
Neue Heizkessel schonen aber nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel, besonders wenn die alte Heizungsanlage 15 Jahre und älter ist. Die Anschaffungskosten relativieren sich schnell, wenn Sie das Einsparpotential betrachten.

DAS IST UNSERE WARTUNG
  • Reinigung der Kesselheizfläche
  • Reinigung und optimale Einstellung des Brenners
  • Überprüfung der zentralen Steuerungs- und Regeltechnischen Einrichtungen
  • Überprüfung der sicherheitsrelevanten Bauteile

HYDRAULISCHER ABGLEICH

MEHR EFFIZIENZ BEIM HEIZEN
Der hydraulische Abgleich beschreibt eine Optimierung der Heizungsanlage. Dabei wird jeder Heizkörper oder Heizkreis einer Flächenheizung auf einen bestimmten Durchfluss des warmen Wassers eingestellt. Damit wird erreicht, dass bei einer bestimmten Vorlauftemperatur als Arbeitspunkt der Heizungsanlage jeder Raum genau mit der Wärmemenge versorgt wird, die benötigt wird, um die gewünschte Raumtemperatur zu erreichen und der Rücklauf jedes Heizkörpers möglichst kalt wieder zurück fließt.

  • In einem Einfamilienhaus mit 125 qm Wohnfläche können im Schnitt 110 Euro Heizkosten jährlich gespart werden.
  • Das Sparpotenzial erhöht sich deutlich, wenn gleichzeitig mit dem hydraulischen Abgleich ein Pumpentausch vorgenommen wird. Der Einbau einer Hocheffizienzpumpe kann weitere 100 € Stromkostenersparnis bringen!
• WAS KOSTET EIN HYDRAULISCHER ABGLEICH?
Die Kosten für einen hydraulischen Abgleich sind abhängig von Zustand und Aufbau der Heizanlage: Anzahl der Heizkörper im Haus, Art der Thermostatventile, ggfs. vorhandene moderne Heizungspumpe.
• FÖRDERMITTEL FÜR HYDRAULISCHEN ABGLEICH
Wir beraten Sie gerne und prüfen, ob der hydraulische Abgleich Ihrer Heizanlage wirtschaftlich sinnvoll ist und wie viel Heizkosten Sie durch diese Maßnahme einsparen können. Wir informieren Sie gerne über Förderprogramme und sagen Ihnen, ob Sie eine Förderung nutzen können.

Regenerative Energien

ENERGIE AUS NACHHALTIGEN QUELLEN
Viele Eigenheimbesitzer, Gewerbebetriebe und öffentliche Einrichtungen haben erkannt, dass es sich lohnt, erneuerbare Energien zu nutzen. Dazu gehören nicht nur die Kraft der Sonne, sondern zum Beispiel auch die Erdwärme und die verschiedenen Aufbereitungsformen von Holz.

WIR HELFEN BEI DER UMSTELLUNG Sie wollen in erneuerbare Energien investieren? Sie planen z.B. den Bau einer Solaranlage oder wollen sich über Alternativen zu einer Öl- bzw. Gas-Heizung informieren? Dann können wir Sie bei der Entscheidung für den richtigen Heizungstyp unterstützen! Wir sagen Ihnen auch, wie Sie die attraktiven Investitionszuschüsse des Staates für Ihr Vorhaben nutzen können.


ATTRAKTIVE FÖRDERSÄTZE
Seit dem 15. August 2012 sind die Zuschüsse für Solarthermieanlagen, Biomasseanlagen und Wärmepumpen in Ein- und Zweifamilienhäusern, in Mehrfamilienhäusern sowie in gewerblichen und öffentlichen Gebäuden deutlich erhöht worden.

BAFA     KFW